Pallium - human care



Eine Weiterbildung für Menschen,
die ihrem Leben mehr Tiefe und Menschlichkeit geben möchten

Pallium - human care


Eine Weiterbildung für Menschen,
die ihrem Leben mehr Tiefe und Menschlichkeit geben möchten

care statt cure

Werden und Vergehen  –  ein Naturgesetz des Lebens

Immer mehr Menschen wünschen sich für ihr Lebensende einen Ort, ein Umfeld, wo sie sich wohlfühlen und sich innerlich vorbereiten können auf den Sterbeprozess, auf das Abschiednehmen, auf das Klären von Unerledigtem, auf den Umgang mit Schmerz und Angst und Unsicherheit vor dem Unbekannten. Durch diesen Prozess hindurch muss jeder allein; aber kompetente und warmherzige Menschen in seinem Umfeld zu wissen, die Zeit haben, wenn man sie braucht, macht Vieles leichter und friedlicher.

Wir wissen alle sehr viel, haben viele Aus- und Weiterbildungen gemacht, aber was wissen wir über das, was uns ganz zentral betrifft, das Leben, die Geburt, das Sterben? – und was wissen wir über das WIE? Wie man lebt und insbesondere wie man stirbt – wie man sich vorbereiten kann auf das Sterben? Welche Institution bietet uns dazu Weiterbildung an?

Pallium ist lateinisch und bedeutet Schulterumhang

Du möchtest deinen Mitmenschen in ihrer letzten Lebensphase die Wärme, den Schutz und die Würde eines Palliums anbieten – da, wo die medizinischen Fachpersonen die Zeit und den Raum nicht aufbringen können – da, wo die Angehörigen sich überfordert fühlen oder eine Verschnaufpause brauchen?

Die Weiterbildung Pallium – human care befähigt dich dazu.